SMILE für Schulung und Regulierung

Die verarbeitende Industrie ist eine der anspruchsvollsten Branchen, was Weiterbildung und Schulung betrifft. Jeder Bereich in dieser Branche bringt seine eigenen Herausforderungen mit sich, und im Mittelpunkt steht grundsätzlich die Steigerung der Produktivität ohne Kostenerhöhungen. Angesichts strikter Branchenanforderungen und -vorschriften, weit verteilter Belegschaften und zunehmender Ausgaben für Fortbildung und Reisen ist es entscheidend, eine agile Talentmanagement-Lösung einzuführen, die Lernprozesse und Schulungen am Arbeitsplatz mit Zielen, Leistung und Nachfolgeplanung verbindet.

Hier kommt die Personalentwicklungsplattform von Saba ins Spiel. Unser LMS in Saba Cloud ist agil genug, um mit all diesen Herausforderungen Schritt zu halten, und integriert u. a. Mobil- und Social-Networking-Technologien, die ein erstklassiges Lern-, Collaboration-, Talententwicklungs- und Compliance-Management ermöglichen. Saba hilft Fertigungsunternehmen in aller Welt, durch umfassende Sicherheitsschulungen die Unfallquote zu senken. Durch die Verwaltung von Schulungen über eine leistungsstarke und dennoch benutzerfreundliche Lösung, die Prozesse gemäß OSHA, FDA und EPA zu straffen vermag, wird außerdem die Compliance erhöht. Fertigungsunternehmen profitieren von Produktivitätssteigerungen, weniger Ressourcenfehlern, verbesserter Qualität und letztlich von einem höheren ROI.

Geschäftliche Ergebnisse: Compliance und Zertifizierung, definierbare Schulungspfade für spezialisierte Fähigkeiten, erhöhte Mitarbeiterproduktivität und -zusammenarbeit, niedrigere Reisebudgets, effektiveres Risikomanagement, größere Kundentreue sowie die Erschließung neuer Märkte – alles über eine sichere Cloud-Plattform.

Gesteigerte Produktivität und gesicherte Compliance

Svevia führte in Zusammenarbeit mit Saba-Partner Comenius das Saba-System ein, um Lernprogramme, Schulung und Zertifizierung für eine landesweite Belegschaft bereitzustellen. Dadurch konnten die Produktivität gesteigert und gleichzeitig die Compliance gesichert werden. Das Unternehmen erkannte, dass „Saba Learning Teil einer integrierten People Management Suite ist, die es uns [Svevia] erlauben würde, ohne großen Aufwand HR-Prozesse in der Mitarbeiterentwicklung und -leistung sowie im Talentmanagement weiterzuentwickeln und gleichzeitig die Zusammenarbeit zu fördern”. Das Ergebnis: standardisierte Schulungen und Fortbildungen für Svevia Mitarbeiter über die Svevia Academy, effektives Zertifizierungsmanagement aller Mitarbeiter und ein Rückgang der Reisekosten für Präsenzschulungen.

Svevia’s Story Lesen Sie die Fallstudie
Zentralisierung globaler Schulungs- und Collaboration-Prozesse

Kühne + Nagel nutzt Sabas virtuellen Unterrichtsraum zur Zentralisierung der globalen Schulungs- und Collaboration-Prozesse für 46.000 Mitarbeiter an 830 Bürostandorten in mehr als 100 Ländern weltweit. Das Unternehmen strebte eine Reduzierung der Ausgaben für Schulungen und „Live-Meetings“ sowie eine Verkürzung dieser Meetings an und wollte gleichzeitig schwierige, unpraktische Formen der Zusammenarbeit verbessern. Das Ergebnis: kürzere Schulungen zu Geschäftsprozessen, Senkung des Reisebudgets und erhöhte Interaktivität der Mitarbeiter bei gleichzeitiger Zeitersparnis sowie bequemerer Teilnahme an Schulungen.

Kuehne + Nagel’s Story Lesen Sie die Fallstudie
Erhöhung des Mitarbeiterengagements und Abbau papiergestützter Arbeit

Die Toda Corporation setzt auf Saba, um die Ausrichtung auf Geschäftsziele und das Engagement ihrer mehr als 4.000 Mitarbeiter zu erhöhen. Mit dem Ziel, die Mitarbeiterzufriedenheit durch ein MBO-Programm (Management by Objectives) zu erhöhen und bei gleichzeitigem Abbau papiergestützter Arbeitsabläufe das Mitarbeiterengagement zu verbessern, wurde die Learning- und Talentmanagement-Lösung von Saba eingeführt. Das Ergebnis: erhöhtes Mitarbeiterengagement im Leistungsmanagementzyklus, Rückgang des Stunden- und Kostenaufwands für den Leistungsbeurteilungsprozess sowie die Einführung eines MBO-Prozesses, der sowohl die Erfolge als auch die Weiterbildung der Mitarbeiter (Ziele und Entwicklung) misst.

Erfolgreiche Förderung künftiger Führungskräfte

Die Graham Group vertraut auf Saba, um das Mitarbeiterengagement zu erhöhen und für Führungsnachwuchs zu sorgen. Graham hatte aufgrund seines rapiden Unternehmenswachstums mit „Wachstumsschmerzen“ zu kämpfen: Zahlreiche jüngere Mitarbeiter wurden eingestellt, und die papiergestützten Beurteilungsprozesse waren nicht skalierbar und wurden nicht in ausreichender Zahl abgeschlossen. Das Ergebnis: Die Quote der abgeschlossenen Beurteilungsprozesse stieg durch Saba Performance von 50 % auf 90 %; neue Lernmethoden – von Blended- und E-Learning bis zur Schulung am Arbeitsplatz – wurden für das Onboarding jüngerer Kräfte eingesetzt, und die Einführung von Talent- und Vergütungsmanagement half bei der Förderung künftiger Führungskräfte.

The Graham Group’s Story Lesen Sie die Fallstudie
Driving Dealer Training in the Cloud

Toyota Motor Sales is embracing mobile learning in the cloud and using Saba to deliver training to their internal associates and dealerships. Saba is used across Toyota Motor Sales (TMS) and Toyota Engineering and Manufacturing (TEMA) for over 140,000+ users, enabling new product launches and technical training of diverse audiences including manufacturing users on the factory floor, internal associates, and their dealer population across Lexus, Toyota and Scion. The results: Simplified, continuous learning and expertise management with strong reporting and flexible dashboards.

Toyota Motor Sales’s Story Video ansehen

Request for Proposal

Saba Demo

Questions? Call us at 1-877-722-2101

Get -demo -img

Get a Price Quote

Please fill in the form to receive a tailored quote to suit your business needs, and a Saba specialist will contact you within 24 hours.

Who We Are

As a leader in talent management, Saba Software provides an intelligent cloud-based solution to improve employee engagement, productivity and business results.

Saba Customer Success Highlights

  • Increased retention of key employees 50% to 60%
  • Accelerated innovation and speed
  • Increased sales 20% to 30%
  • Improved customer satisfaction

Request Pricing