Unsere Geschichte

Saba bedeutet in vielen Sprachen „Wissen“. Bobby Yazdani, der Gründer von Saba, wählte bei der Gründung des Unternehmens 1997 diesen Namen, um den neuen Horizont des Human Capital Management zu bezeichnen.

Saba bedeutet in vielen Sprachen Wissen

Bei Saba stand schon immer der Wandel im Mittelpunkt. Es begann mit einem Wandel des Lern- und Talentmanagements. Saba ermöglicht Kunden eine neue Art des Arbeitens.


History _timeline


  • 1997 – Saba leistet Pionierarbeit im Bereich der Learning Management Systems
  • 2000 – Saba wird börsennotiertes Unternehmen (NASDAQ: SABA).
  • 2005 – Saba expandiert mit der Entwicklung von Funktionen für Zielsetzung und Leistungsbeurteilungen in den Bereich des integrierten Talentmanagements.
  • 2006 – Saba übernimmt Centra, steigt damit in den Lernbereich ein und entwickelt das branchenweit erste virtuelle Klassenzimmer.
  • 2006 – Saba führt als erster Anbieter das Konzept der „Communitys“ als Ergänzung der formalen Lernfunktionen in LMS ein.
  • 2007 – Saba führt die Nachfolge- und Personalplanung und damit die Entwicklung von Führungskräften ein.
  • 2009 – Saba beginnt mit der Entwicklung einer Cloud-Infrastruktur und der nächsten Generation von Communitys auf der Grundlage neuer Networking-Konzepte und -Technologien.
  • 2011 – Saba führt das Social Learning ein und übernimmt Comartis und Pedagogue, um im Bereich des Lern- und Talentmanagements Test- und Beurteilungsfunktionen bereitzustellen.
  • 2012 – Saba übernimmt HumanConcepts, um die Personalplanung mit Funktionen zur visuellen Darstellung zu verbessern. Vor allem aber führte Saba das erste und einzige einheitliche personenorientierte System ein, in dem Lern- und Talentmanagement mit Networking- und Echtzeit-Collaboration-Funktionen kombiniert werden.

Saba wird seine eigenen Technologien und Geschäftsbereiche auch in Zukunft weiterentwickeln, um die wichtigste Mission zu erfüllen: Kunden in aller Welt eine neue Art des Arbeitens zu ermöglichen!

Ansprache von Jeff Carr, President of Global Field Operations, bei People 2013.

RfP einreichen

Demo anfordern

Fordern Sie eine Demo an

Tel: +49 (0) 89 208 027 380 

Preisanfrage

Bitte füllen Sie dieses Formular aus um eine Preisinformation für Ihr Projekt zu erhalten. Wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.